Maggiolina Dachzelt

Veröffentlicht am 17.05.2016 um 21:39 von

maggiolina-dachzeltDie Maggiolina Dachzelt-Serie gehört zum Unternehmen Autohome und besteht aus insgesamt 32 verschiedenen Modellen, die sich am Zusatz im Namen erkennen lassen. Auf alle Modelle gehen wir im folgenden besser ein. Alle Modelle haben die Gemeinsamkeit auf Basis einer Hartschale von Hand gefertigt worden zu sein. Die Wiederstandsfähigkeit der Maggiolina-Modelle verdanken diese robustem Glasfaserstoff.

Maggiolina Dachzelte bekommt man zum einen in verschiedenen Farben und Formen sowie mit kleinem sowie sehr großen Platzbedarf. Die kleinsten Modelle können zwei Personen beherbergen. Bei den großen Modellen finden 4 Personen problemlos im Autodachzelt Platz. Die Schalde wird je nach Modell über eine Kurbel gleichmäßig angehoben. Einige Modelle verfügen über eine Gasfeder, mit der sich das Dachzelt noch schneller aufstellen lässt.

Insgesamt gibt es die Dachzelte in den Größen Small (2 Erwachsene), Medium (2 Erwachsene und 1 Kind) und Large (2 Erwachsene und 2 Kinder). Wer noch mehr Platz wünscht findet im Sortiment noch Modelle mit der Kennzeichnung SmallX und MediumX – die meisten Daten entsprechen dabei den Größen Small bzw. Medium. Lediglich die Länge wird auf 2,3 Meter angehoben.

Je nach Modell reicht das Eigengewicht von kleinen 46 Kilogramm bis zu stattlichen 73 Kilogramm. Das gilt auch für die Preisklassen – das kleinste Maggiolina Dachzelt kostet etwas über 2000 Euro, das teuerste schlägt stolze 5800 Euro zu buche. Hier schwanken die Preise für die Dachzelte je nach Jahreszeit und Händler. Die Angaben sind daher als grobe Orientierung zu verstehen.

Beim Gebrauchtkauf viel Geld sparen

Maggiolina Dachzelte zählen zu den beliebtesten, daher findet man auf eBay.de ziemlich viele Angebote, um die beliebte so ein Dachzelt gebraucht zu kaufen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand – man bekommt ein bewährtes Dachzelt zu einem meist sehr guten Preis. Gebrauchsspuren sind im Fall von Dachzelten eher gering und selten wirklich stark sichtbar. Wir empfehlen auf jeden Fall ein gebrauchtes Dachzelt zu kaufen – so spart man teilweise einige hundert Euro!

Maggiolina Air Top

Dachzelte der Serie Maggiolina Air Top stehen in den Größen Small und Medium zur Verfügung. Der Hersteller schwärmt hier von der Kombination des Maggiolina-Designs und dem Gasfedersystem, wie man es von der Columbus-Serie her kennt. Das Handling gestaltet sich als sehr einfach. Es müssen lediglich drei Verschlüsse geöffnet werden und das Dachzelt mit Hartschalendach öffnet sich dank Gasfeder innerhalb von Sekunden und kann benutzt werden.

Zur Belüftung existieren zwei Öffnungen. Alle Öffnungen sind durch Fliegengitter geschützt. Neben der Leiter gibt es zum Maggiolina Air Top Dachzelt ebenfalls die passende Tragetasche!

Zur Innenbeleuchtung ist im Dachzelt eine kleine Lampe angebracht. Neben der Matratze liefert man hier 3 Kissen mit dazu.

ModellPersonenBreiteHöheGewichtF/TPreis
Maggiolina Air Top S2 Erw130 cm210 cm54 kg2/2Preis anzeigen
Maggiolina Air Top M2 Erw, 1 Kind145 cm210 cm59 kg2/2Preis anzeigen

Maggiolina Carbon Fiber

Die Maggiolina Carbon Fiber Dachzelt-Serie verfügt über ein kleines und großes Modell. Beiden Modellen ist gemeinsam, dass sie mit Hilfe einer Kurbel zur vollen Größe gebracht werden können. Ein Doppel-Hohlraum sorgt über perfekte Isolation – sowhl akustisch für stille Nächte, als auch thermisch für kühle Nächte. Dank zwei Türen und zwei Fenstern kommt genug Licht ins Zelt.

Das Besondere ist hier, dass die Hartschalle aus Karbonfasern hergestellt wurde, was sie besonders robust macht, ohne stark ins Gewicht zu gehen. Im Vergleich zur Air Top-Serie wiegt das Dachzelt bei gleichen Maßen etwa 10 Kilogramm weniger. Eine durchaus solide Leistung. Die Beleuchtung im Inneren des Autodachzeltes wird durch eine 12V starke LED-Lampe gewährleistet.

ModellPersonenBreiteHöheGewichtF/TPreis
Maggiolina Carbon Fiber S2 Erw145 cm210 cm46 kg2/2Preis anzeigen
Maggiolina Carbon Fiber M2 Erw, 1 Kind145 cm210 cm49 kg2/2Preis anzeigen

Maggiolina Airlander

Die Dachzelte der Maggiolina Airlander-Serie gleichen sehr stark denen der Maggiolina Carbon Fiber. Die Unterschiede sind kleiner Natur – so existieren hiervon auch extralange Modelle, d.h. Modelle mit einer Länge von 230 cm. Statt Karbonfaser zu Verwenden, kommt Glasfaser zum Einsatz. Je nach Modell gibt es 2-4 Kissen im Paket. Auch eine Leiter gehört dazu. Der so genannte Innenhimmer im Dachzelt ist natürlich kondenswasserabweisend.

ModellPersonenBreiteHöheGewichtF/TPreis
Maggiolina Airlander S
Langes Modell verfügbar
2 Erwachsene130 cm210 cm56 kg2/2Preis anzeigen
Maggiolina Airlander M
Langes Modell verfügbar
2 Erwachsene, 1 Kind145 cm210 cm60 kg2/2Preis anzeigen
Maggiolina Airlander L2 Erwachsene, 2 Kinder160 cm215 cm72 kg2/2Preis anzeigen

Maggiolina Grand Tour

Auf den ersten Blick findet man nicht viel spannendes bei den Maggiolina Grand Tour Dachzelten. Sie eignen sich jedoch perfekt für die wirklich große Tour. Der Fokus liegt hier auf dem zusätzlichen Stauraum bei geschlossenem Zustand. So lassen sich problemlos persönliche Dinge, Schlafsäcke und weitere Dinge. Autohome bietet das Anbringen des so genannten kit-Fix, um neben dem Dachzelt auch ein Surfbrett auf einem zusätzlichen Dachträger mitnehmen zu können. Das Auto sollte in so einem Fall entsprechend groß sein – außerdem gilt das nur für das Modell Large dieser Serie.

Das ist sogar recht einfach gemacht – auf die Oberschale wird das erwähnte kit-Fix angebracht. Wichtig ist auch hier die aerodynamische Form – so setzt das Zelt beim Fahren dem Fahrtwind keinen großen Widerstand entgegen und der Benzinverbrauch steigt nicht so stark an.

ModellPersonenBreiteHöheGewichtF/TPreis
Maggiolina Grand Tour S2 Erwachsene130 cm210 cm58 kg2/2Preis anzeigen
Maggiolina Grand Tour M2 Erwachsene, 1 Kind145 cm210 cm62 kg2/2Preis anzeigen
Maggiolina Grand Tour L2 Erwachsene, 2 Kinder160 cm215 cm73 kg2/2Preis anzeigen

Maggiolina Extreme

Wie der Name schon sagt – extrem. Bei der Maggiolina Extreme-Serie bekommt man diverses Zubehör direkt mitgeliefert, das beinhaltet neben der Leiter, Matratzen und Beleuchtung einen soliden Dachträger, mit dem man zusätzliches, wie Skier oder Surfbretter befördern kann. Neben den üblichen Farben, bietet Autohome hier auch ein Modell „forest“ an, dass sich an Naturfreunde richtet, die in der Natur nicht unbedingt auffallen wollen. Das Maggiolina Extreme Forest-Modell erlaubt es sich sozusagen in die Umgebung zu integrieren – ermöglicht wird das durch ein mattes grün, welches man an Bäumen ganzjährlich zu sehen bekommt.

ModellPersonenBreiteHöheGewichtF/TPreis
Maggiolina Extreme S2 Erwachsene130 cm210 cm65 kg2/2Preis anzeigen
Maggiolina Extreme M2 Erwachsene, 1 Kind145 cm210 cm69 kg2/2Preis anzeigen

Maggiolina Safari

Die beste Wahl, wenn man ein Dachzelt für eine Safari sucht. Die Türen und Fenster sind über Reißverschlüsse zu öffnen und zu schließen. Es befindet sich eine Hängematte im Dachzelt sowie 4 Hängetaschen – mehr als genug Platz also für eine große Safari.

ModellPersonenBreiteHöheGewichtF/TPreis
Maggiolina Safari S
Langes Modell verfügbar
2 Erwachsene130 cm210 cm56 kg2/2Preis anzeigen
Maggiolina Safari M
Langes Modell verfügbar
2 Erwachsene, 1 Kind145 cm210 cm60 kg2/2Preis anzeigen
Maggiolina Safari L2 Erwachsene, 2 Kinder160 cm215 cm72 kg2/2Preis anzeigen

Bemerkung: Extralange Dachzelte

Wenn Sie sich für ein extra langes Dachzelt interessieren, sollte das Auto dazu passen – die Hersteller empfehlen hier große Auos, also Jeeps und SUVs zu verwenden.